Berlin

Interview

LARY über das große Missverständnis, eine "starke Frau" sein zu müssen

Die Sängerin macht so schmerzhaft schöne Musik, dass man mit ihr stundenlang über Liebe sprechen möchte. Uns hat sie stattdessen erzählt, was sie richtig wütend macht.
Lisa Ludwig
6.26.18
LGBTQ

Eine Alternative zu Google Maps zeigt, wo Leute gelitten und geliebt haben

Bei 'Queering the Map' kannst auch du Erinnerungen eintragen, die dein Leben verändert haben – egal ob in Berlin oder Augsburg.
Sarah Burke
4.17.18
Selbstversuch

Zu Besuch beim BDSM-Yoga in Berlin

Ich habe mich in ein Latex-Outfit gequetscht und meinen inneren Frieden gefunden.
Sophie Atkinson
11.29.17
Film

'Fikkefuchs' zeigt Männer als bemitleidenswerte Triebtäter

Der vielleicht kontroverseste Film des Jahres ist lustig, bis es weh tut. Aber: Warum genau lachen wir?
Lisa Ludwig
11.15.17
Kunst

Diese Frauen verwandeln Tentakelpornos in feministische Kunst

"Tentakelpornos zeigen eine Monsterkreatur, die sich Frauen mit Gewalt nimmt. So gesehen sind sie einfach eine andere Form von Vergewaltigung."
Sofia Barrett-Ibarria
9.27.17
LGBTQ

"Man fühlt sich verarscht": Warum der CSD wieder politischer werden muss

Trotz Horrorwetter gingen Tausende auf die Straße, um für ihre Rechte einzustehen. Wir haben sie gefragt, warum der Kampf mit der "Ehe für alle" noch lange nicht vorbei ist.
Rebecca Rütten
7.24.17
Politik

Wer hat Angst vorm bösen F-Wort?

Wer in Deutschland politisch erfolgreich werden möchte, sollte sich lieber nicht zum Feminismus bekennen, glauben einige Politikerinnen. Aber warum eigentlich?
Catherina Kaiser
7.6.17
Kunst

Diese Ausstellung feiert die Kunstwerke zwischen unseren Beinen

Vanessa Leyßner will den weiblichen Intimbereich gesellschaftlich sichtbarer machen – und gießt Vulven in Beton.
Lisa Ludwig
7.4.17
Menstruation

Was Tampons mit Menschenwürde zu tun haben

Dass Hygieneartikel nach wie vor als Luxusartikel gelten, trifft insbesondere Menschen, die auch sonst nichts haben. Maxi und Tom wollen das ändern und sammeln für obdachlose Frauen.
Yasmina Banaszczuk
6.30.17
Drogen

Berlin hat jetzt sein erstes Cannabis-Netzwerk für Frauen

"CannaFem" soll Frauen im Hanf-Business dabei helfen, sich besser zu vernetzen – und dafür sorgen, dass auch weibliche Stimmen in der Legalisierungsdebatte Gehör finden.
Joely Ketterer
6.12.17
Film

Marlene Dietrich kämpfte gegen Nazis und Geschlechterkonventionen

Auch 25 Jahre nach ihrem Tod bleibt die bisexuelle Berlinerin eine unvergessene Ikone der Filmgeschichte – mit der "romantischen Unreife einer 16-Jährigen".
Kristen Yoonsoo Kim
5.24.17
Drogen

Einmal durch die Hölle: Wie es ist, mit einem Drogensüchtigen zusammen zu sein

"Er hat mir per SMS mitgeteilt, dass er sich gerade seinen ersten Schuss gesetzt hat. Da habe ich mich auf der Bürotoilette eingeschlossen und erstmal geheult."
Lisa Ludwig
5.11.17
Neuer 0104Älter