Hitler

Religion

Ein ehemaliges Sektenmitglied erklärt, wie Gehirnwäsche funktioniert

Dr. Alexandra Stein wurde als junge Frau von einer marxistisch-leninistischen Sekte einer Gehirnwäsche unterzogen. Mittlerweile hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, andere vor demselben Schicksal zu bewahren.
Kate Leaver
3.1.17
8 fragen

Keine Frage des „Pimmels“: Rayk Anders über Politik, Macht und Dummheit

Mit seinem Format „Armes Deutschland“ erklärt der Politjournalist jungen Menschen schon seit längerem die Welt, es folgten eine eigene Fernsehsendung und das erste Buch. Grund genug, sich mit dem Berliner über Hitlervergleiche und Frauen an der Macht...
Lisa Ludwig
10.24.16
geschichte

Die Frau, die Hitlers Zähne aufbewahrte

In den Tagen nach Ende des Zweiten Weltkrieges bekam die Übersetzerin Elena Rzhevskaya einen sonderbaren Auftrag: Sie sollte eine Schmuckschatulle bewachen, die den einzigen unwiderlegbaren Beweis für Hitlers Tod enthielt.
Bess Lovejoy
8.2.16
Rassismus

Eine Neonazi-Gruppe hat kürzlich die „Miss Hitler 2016“ gekürt

Auf die Frage, wen sie am liebsten umbringen würde, antwortete die siegreiche Schottin: Angela Merkel. Zuvor hatte sie Konkurrentinnen wie „Lady of the Lolocaust" und „BuchenwaldPrincess" ausgestochen.
Candace Bryan
7.11.16
Musik

Wie Taylor Swift zur Neonazi-Ikone wurde

Einer Verschwörungstheorie zufolge will die Sängerin die Welt durch ihre Musik mit rechtem Gedankengut infiltrieren. Grund genug für die rechtsextreme Szene, sie als arische Gottheit zu verehren.
Mitchell Sunderland
5.25.16
Hexerei

Was Hitler und Himmler mit Hexerei zu tun hatten

Nachdem vor kurzem eine riesige „okkulte Bibliothek” der Nazis in Tschechien gefunden wurde, überschlugen sich die Meldungen über die Verbindung von Nazis, Freimaurern und Hexen. Wir haben bei einem Historiker nachgefragt, was wirklich dahinter steckt.
Lauren Oyler
4.1.16