Quantcast

Nazis

Nationalsozialismus
Nationalsozialismus

Die Ballerina, die auf dem Weg in die Gaskammer zwei KZ-Aufseher erschossen haben soll

Franciszka Manns mutiger Widerstand in Auschwitz hat sie zur Legende gemacht. Doch wie viel von der Geschichte kann tatsächlich belegt werden?
Dee Cunning
1.9.18
Nationalsozialismus
Nationalsozialismus

Sex-Zwangsarbeit: Das grausame System der KZ-Lagerbordelle

Die Konzentrationslager im Dritten Reich stehen für all das Schreckliche, was Menschen einander antun können. Relativ unbekannt ist, dass weibliche Häftlinge dort auch systematisch sexuell ausgebeutet wurden.
Carolin Wabra
8.2.17
geschichte
geschichte

Die vergessenen Frauen aus dem Konzentrationslager Ravensbrück

Während Konzentrationslager wie Auschwitz zu einem Synonym für die Verbrechen der Nazis wurden, geriet das Frauenkonzentrationslager Ravensbrück lange Zeit über immer weiter in Vergessenheit. Wir haben eine Expertin gefragt, wie aus den Schicksalen der...
Mary McGill
12.13.16
geschichte
geschichte

Die Frau, die Hitlers Zähne aufbewahrte

In den Tagen nach Ende des Zweiten Weltkrieges bekam die Übersetzerin Elena Rzhevskaya einen sonderbaren Auftrag: Sie sollte eine Schmuckschatulle bewachen, die den einzigen unwiderlegbaren Beweis für Hitlers Tod enthielt.
Bess Lovejoy
8.2.16
Musik
Musik

Wie Taylor Swift zur Neonazi-Ikone wurde

Einer Verschwörungstheorie zufolge will die Sängerin die Welt durch ihre Musik mit rechtem Gedankengut infiltrieren. Grund genug für die rechtsextreme Szene, sie als arische Gottheit zu verehren.
Mitchell Sunderland
5.25.16
Hexerei
Hexerei

Was Hitler und Himmler mit Hexerei zu tun hatten

Nachdem vor kurzem eine riesige „okkulte Bibliothek” der Nazis in Tschechien gefunden wurde, überschlugen sich die Meldungen über die Verbindung von Nazis, Freimaurern und Hexen. Wir haben bei einem Historiker nachgefragt, was wirklich dahinter steckt.
Lauren Oyler
4.1.16