Psychische Gesundheit

essay

Ich habe meinen Kieferknochen in Ohrringe verwandelt

Seit Jahren kämpfe ich mit meiner Körperschemastörung. Dann beschloss ich, mein Innerstes nach Außen zu kehren.
merritt k
7.24.18
Psychische Gesundheit

"Positiv denken" hilft nicht gegen Depressionen – Medikamente schon

Viele halten die Krankheit für eine Phase, die man irgendwann hinter sich lässt. Wer Pillen schluckt, hat in ihren Augen versagt. Dabei können Antidepressiva Leben retten.
Maria Yagoda
5.18.18
Gesundheit

Wenn in der Pubertät nur eine Brust wächst

Klar, Brüste sind niemals komplett gleich groß. Beim Poland-Syndrom ist der Unterschied aber ungleich dramatischer.
Jessica Pan
6.21.17
Beziehung

Betrogen zu werden ruiniert nicht nur dein Leben, sondern auch deine Gesundheit

Anscheinend ist Liebeskummer allein einfach noch nicht schrecklich genug.
Kimberly Lawson
6.16.17
Studie

Vergewaltigungsopfer können sich nicht "einfach wehren"

Für die Schockstarre, in die viele Menschen während eines Übergriffs verfallen, gibt es sogar einen eigenen Begriff: tonische Immobilität.
Rebecca Kamm
6.14.17
Beruf

Was Frauen mit Autismus im Berufsleben durchmachen

Smalltalk an der Kaffeemaschine, das Einhalten eines Dresscodes: Für Frauen im Autismus-Spektrum sind es oft die kleinen Dinge, die ihren Arbeitsalltag unerträglich machen.
Sophie Wilkinson
5.18.17
familie

"Endlich frei": Wenn Frauen den Kontakt zu ihrer Mutter abbrechen

Die Beziehung zwischen Mutter und Tochter gilt als etwas beinahe Heiliges. Doch was, wenn einem die Person, die einen mehr als alles andere lieben sollte, das Leben zur Hölle macht?
Samantha Ladwig
5.16.17
Psychologie

Wenn du in panischer Angst davor lebst, dich übergeben zu müssen

Emetophobie ist die krankhafte und zumeist vollkommen irrationale Angst vor jeder Art des Erbrechens. Eine Erkrankung, von der vor allem Frauen betroffen sind.
Angela Hui
5.15.17
Social Media

Woran du merkst, dass du ein Narzisst bist

Ein Experte erklärt, wo die Grenze zwischen aktivem Social-Media-Feed und narzisstischer Störung verschwimmt – und wie man aus dem Teufelskreis ausbricht.
Diana Tourjée
4.10.17
Psychische Gesundheit

Der Gender Pay Gap macht Frauen nicht nur arm, sondern auch krank

Laut aktuellen Forschungsergebnissen gibt es einen eindeutigen Zusammenhang zwischen Angststörungen, Depressionen und der nach wie vor vorherrschenden Diskriminierung von Frauen am Arbeitsplatz.
Laila Tyack
3.29.17
Psychische Gesundheit

Wie Schizophreniepatienten versuchen, die Stimmen in ihrem Kopf zu akzeptieren

Es gibt immer mehr Betroffene, die glauben, dass die Stimmen in ihrem Kopf nicht unbedingt medikamentös behandelt werden müssten. Ärzte und Psychiater sind da allerdings anderer Meinung.
Laetitia Laubscher
3.24.17
Psychische Gesundheit

Auch Männer können unter Wochenbett-Depressionen leiden

Akute Überforderung nach der Geburt des Kindes trifft nicht nur frischgebackene Mütter. Obwohl der väterliche "Babyblues" sogar in Suizidgedanken münden kann, wird er oft immer noch nicht ernstgenommen.
Laila Tyack
3.15.17